zertifizierung_templates.jpg

Gebühren für die Trägerschaft

Entsprechend den zwei unterschiedlichen Verfahrenstypen „Erst-Zertifizierung“ und „Re-Zertifizierung“ sind auch die Gebühren verschieden:

Eine Erst-Zertifizierung als Kursanbieter ist jeweils bis Ende der aktuellen, fixen zweijährigen Zertifizierungsphase gültig.
Für die einmalige Erst-Zertifizierung im ersten Jahr der fixen Phase betragen die Gebühren CHF 330.00 inkl. Mehrwertsteuer und Label-Gebühr an Qualitop. Für die einmalige Erst-Zertifizierung im zweiten Jahr der fixen Phase betragen die Gebühren CHF 260.00 inkl. Mehrwertsteuer und Label-Gebühr an Qualitop. Die ZSR-Nummer weist den Kursanbieter als „offiziellen“ Leistungserbringer im Schweizerischen Gesundheitswesen aus und erlaubt den Krankenversicherern eine effiziente Administration und Auszahlung der Beiträge an die Teilnahmegebühren an die Kunden des Kursanbieters. Die Erst-Zertifizierung gilt jeweils bis zum 31.12. der laufenden zweijährigen Gültigkeitsperiode.

Für die zweijährliche Re-Zertifizierung betragen die Gebühren CHF 170.00 inkl. Mehrwertsteuer und Label-Gebühr an Qualitop.